120 Jah­re KB – Ober­ho­fen

Be­ein­dru­cken­des Ju­bi­lä­ums­fest und Vier­tel­tref­fen !

Ehrengäste-2
BObm. Jo­hann Wie­ner­roi­ther, Pfarr­pro­vi­sor Mir­ko Ivkic, Bgm. Eli­sa­beth Höll­warth-Kai­ser, Vz­Präs. Jo­hann Puch­ner, EObm. Alois Bahn, Be­zirks­ku­rat Prof. Mag. Frank Land­graf, Obm. Sieg­fried Dax

Am Abend des 25. und am Vor­mit­tag des 26. Juni fei­er­te die Orts­grup­pe Ober­ho­fen ihr 120-jäh­ri­ges Be­stehen. Dies war auch der An­laß das Be­zirks- und Vier­tel­tref­fen der OÖKB Ver­bän­de im Rah­men die­ses Fes­tes ab­zu­hal­ten. Mehr als sieb­zig Orts­ver­bän­de rück­ten mit Ab­ord­nun­gen, be­glei­tet von zahl­rei­chen Mu­sik­ka­pel­len dazu aus. Obm. Sieg­fried Dax und BObm. Jo­hann Wie­ner­roi­her ha­ben das Fest in her­vor­ra­gen­der Wei­se mit den Ka­me­ra­den or­ga­ni­siert und durch die bei­den Fest­ta­ge ge­führt.


Oberhofen-LAbg-WeningerDie eh­ren­vol­len Grü­ße des Lan­des­haupt­manns über­brach­te LAbg. Mi­chae­la Lan­ger-We­nin­ger. Mit gro­ßem Lob be­dank­te sich, die dem OÖKB be­son­ders zu­ge­ta­ne Bür­ger­meis­te­rin von Ober­ho­fen, Eli­sa­beth Höll­warth-Kai­ser. Auch die Bür­ger­meis­ter der Nach­bar­ge­mein­den, Jo­han­nes Ga­de­rer aus St. Lo­renz und Jo­hann Dittl­ba­cher aus Tief­gra­ben, über­brach­ten ihre bes­ten Glück­wün­sche.

Oberh-BH-2016Sei­ne au­ßer­or­dent­li­che Ver­bun­den­heit mit dem OÖ-Ka­me­rad­schafts­bund stell­te Be­zirks­haupt­mann wirk­li­cher Hof­rat Dr. Mar­tin Gschwandt­ner in sei­nen Glück­wün­schen er­neut un­ter Be­weis. Den Dank und die An­er­ken­nung des OÖKB-Lan­des­prä­si­di­ums ha­ben mit den Glück­wün­schen zum Ju­bi­lä­um, Vi­ze­prä­si­dent Vzlt. i. R. Jo­hann Puch­ner und LBL Ben­no Schi­nagl, an den bei­den Fest­ta­gen aus­ge­spro­chen. 

Trotz ei­nes schwe­ren Ge­wit­ters am Sams­tag­abend, ist es Be­zirks­ku­rat Pro­fes­sor Mag. Frank Land­graf ge­lun­gen die Fah­nen­band­wei­he und das To­ten­ge­den­ken in be­son­ders wür­di­ger Wei­se im Zelt zu ze­le­brie­ren. Im An­schluss brach­ten die Mu­sik­ka­pel­len aus See­ham (Sbg.), Ge­rets­berg, For­n­ach und Ober­ho­fen mit bes­ter hand­ge­mach­ter” Stim­mungs­mu­sik das feuch­te Fest­zelt zum Damp­fen. Da­nach sorg­ten Die Al­pen­tur­bos” bis spät in die Nacht, für bes­te Un­ter­hal­tung und Stim­mung.

Dax und Fahnenmutter Annemarie Reichl
Obm. Sieg­fried Dax mit den Mäd­chen der Gold­hau­ben­grup­pe Ober­ho­fen und dem Fah­nen­band ge­mein­sam mit Fah­nen­mut­ter An­ne­ma­rie Reichl

Oberhofen-FeldmesseAm Sonn­tag ze­le­brier­te in sehr herz­li­cher Art Pfarr­pro­vi­sor Mir­ko Ivkic die Fest­mes­se am Sport­platz. Zahl­rei­che Eh­ren­gäs­te, Gäs­te und fast vier­zig Orts­ver­bän­de aus Sbg. und OÖ mit acht Mu­sik­ka­pel­len so­wie der Gold­hau­ben­grup­pe bil­de­ten die be­ein­dru­cken­de Ku­lis­se. Dem Fest­akt mit den An­spra­chen der Eh­ren­gäs­te folg­te zum Schluss ein über­wäl­ti­gen­des De­fil­le al­ler Ver­bän­de. Der Aus­klang mit dem fest­li­chen Früh­schop­pen ent­sprach, wie al­les, dem per­fekt or­ga­ni­sier­ten Ju­bi­lä­ums­fest. Er stell­te ein wei­te­res Mal die her­vor­ra­gen­de Zu­sam­men­ar­beit von Feu­er­weh­ren, Trach­ten­mu­sik­ka­pel­le, Ge­mein­de, Uni­on Sport­ver­ein, Gold­hau­ben­grup­pe und den Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den der Orts­grup­pe Ober­ho­fen un­ter Be­weis.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




12 + drei =