150 Jahre KB-Pregarten

150 Jahre gelebte Werte und Tradition!

Der Stadtver­band Pre­garten ist 150 Jahre alt .

Rund 700 Gäste sind am Abend des 26. Mai zum 150 jähri­gen Grün­dungs­fest des Stadtver­band Pre­garten eingetrof­fen. Kurz vor 19.00 Uhr set­zten sich bei her­rlichem Son­nen­schein drei Marschblöcke in Bewe­gung. Der Festzug aus Kam­er­aden von 27 Ortsver­bän­den mit drei Grup­pen Gold­hauben­frauen und fünf Musikkapellen marschierten an der Ehren­tribüne vor­bei. Dort haben sie Mod­er­a­tor Mag. Flo­ri­an Grugl und Ehrengästen her­zlich begrüßt.

Beim Feuer­wehrhaus eingetrof­fen begrüßte Obm. Josef Sey­er die zahlre­ichen Gäste und Ehrengäste. Nach der Mel­dung an den Präsi­den­ten eröffnete Stadtp­far­rer Mag. August Aich­horn mit dem feier­lichen Totenge­denken den Fes­takt. Dem fol­gte ein bewe­gen­der Rück­blick in die Geschichte des Vere­ins. In der Zeit seit Grün­dung 1867 ver­loren im ersten Weltkrieg 65 und im zweit­en Weltkrieg 103 Pre­gart­ner Bürg­er ihr Leben.  Aber noch viel mehr Pos­i­tives ereignete sich seit der Grün­dung. Bis heute nimmt der Stadtver­band viele ehre­namtliche Auf­gaben im Rah­men des OÖKB Leit­bildes zum Wohle der Mit­bürg­er wahr.

Bgm. Anton Scheuwim­mer, Fah­nen­mut­ter Gertrude Kühtreiber, Präsi­dent Johann Puch­n­er mit den geehrten Feuer­wehr-Kom­man­dant  HBI Mark Hackl und Stv. Manuel May­er­hofer, LAbg. KR Gabriele Lack­n­er Strauss und Bezirk­sob­mann. OSt­Wm Peter Hin­ter­re­it­er.

Dafür fan­den Bgm. Anton Scheuwim­mer, Präsi­dent Vzlt i.R. Johann Puch­n­er und die Abge­ord­nete zum OÖ Land­tag Kom­merzial­rätin Gabriele Lack­n­er Strauss in ihren Ansprachen anerken­nende Worte. Sie grat­ulierten dem Stadtver­band zum Jubiläum. Auch der Stadtver­band dank­te seinen Gön­nern und ver­lieh Feuer­wehr- Kom­man­dant Haupt­brandin­spek­tor Mark Hackl und Stv. Manuel May­er­hofer die Ver­di­en­stmedaille in Bronze. Mit Dank und Anerken­nung der OÖKB Lan­des- und Bezirk­sleitung über­re­ichte Bezirk­sob­mann OSt­Wm. Peter Hin­ter­re­it­er, der Land­tagsab­ge­ord­neten KommR Gabriele Lack­n­er Strauss die Ehren­brosche in Gold. Der „Gute Kam­er­ad” und die Lan­deshymne beschlossen den würdi­gen Fes­takt. Dieser set­zte sich danach im kam­er­ad­schaftlichen Beisam­men­sein bis in den späten Abend fort.

Vor den Ehrengästen auf der Tribüne ist das  Defilee der Ver­bände der 27 Ortsver­bände und fünf Musikkapellen erfol­gt.

Neben den genan­nten Ehrengästen waren auch Ehren­mit­glied Brigadier Klaus Lüth­je, der Stadt­ge­meinde Vize­bürg­er­meis­ter DI Mag. Fritz Robeis­chl, Stad­trat Flo­ri­an Grugl, Gemein­der­at Gün­ther Frank, Gemein­der­at Got­tfried Fiedler, von der  Raif­feisen­bank Region Pre­garten Direk­tor Hubert Weich­sel­baumer sowie der Sparkasse Dir. Franz Astleit­ner und Ing. Anton Miesen­berg­er, in der Fest­coro­na.