Bundesheer verlängert Assistenzeinsatz !

Zusammenarbeit mit Landesbehörden bis Ende März 2021 verlängert

Asse MedAsse Ld 2An­fang Juli star­te­ten Soldat(inn) des Mi­li­tär­kom­man­dos ih­ren As­si­stenz­ein­satz zur Un­ter­stüt­zung der OÖ-Lan­des­ver­wal­tung. Stei­gen­de Co­ro­na-In­fek­ti­ons­zah­len ver­viel­fach­ten die An­zahl von Kon­takt­per­so­nen die sich im Um­feld von Co­vid 19 In­fi­zier­ten auf­ge­hal­ten ha­ben.  Es ist drin­gend ge­bo­ten die­se so rasch als mög­lich zur iden­ti­fi­zie­ren und zu ver­stän­di­gen. Nur so kann die Bil­dung von Clu­stern wie im Lin­zer Fall „Pfingst­kir­che“ rasch un­ter­bun­den wer­den. Dies Maß­nah­me ist das Um und Auf um In­fek­ti­ons­ket­ten zu un­ter­bre­chen. Je ef­fek­ti­ver die­se Kon­takt­ma­nage­ment funk­tio­niert um so eher kann eine wei­te­re un­kon­trol­lier­te Aus­brei­tung un­ter­bun­den wer­den. Sie ist der­zeit die ef­fek­tiv­ste Me­tho­de zur Ein­däm­mung der Pandemie.


Einmal mehr hilft das Bundesheer !

Asse BH WLDa­her hat die Lan­des­be­hör­den um­ge­hend mit in­ter­ne Per­so­nal­auf­stockun­gen in den Kri­sen­stä­ben re­agiert. Zur Ver­stär­kung wur­de das Bun­des­heer um sei­ne As­si­stenz ge­be­ten. Das Mil­li­tär­kom­man­do OÖ mit sei­nen Soldat(inn)en un­ter­stütz­te dar­auf­hin so­fort auf un­bü­ro­kra­ti­sche Wei­se das Kon­takt-Ma­nage­ment. Da­mit kön­nen Lan­des­be­hör­den und die Be­zirks­haupt­mann­schaf­ten noch ra­scher reagieren. 


Zur Vorbereitung auf das kritische Winterhalbjahr

Um dies auch nach­hal­tig si­cher zu stel­len und die Be­völ­ke­rung zu schüt­zen, wur­de der As­si­stenz­ein­satz vom Ver­tei­di­gungs­mi­ni­ste­ri­um bis 31. März 2021 ver­län­gert. Dies ist auch ein Bei­trag des Bun­des zur Vor­be­rei­tung auf die be­vor­ste­hen­den ri­si­ko­rei­che Zeit im Herbst und Winter.


Vielen Dank für ihr „stets bereit!“

Wehrdienstmedaille klLan­des­haupt­mann Mag. Tho­mas Stel­zer und LH-Stell­ver­tre­te­rin Mag.a Chri­sti­ne Ha­ber­lan­der be­dank­ten sich Na­men der Lan­des­re­gie­rung für die Ver­län­ge­rung der Un­ter­stüt­zung. Auch das OÖKB-Prä­si­di­um dankt den Sol­da­tin­nen und Sol­da­ten, die wie im­mer nach dem Mot­to  „stets be­reit“ – zum Schutz der Be­völ­ke­rung in Ober­öster­reich eine sehr wich­ti­ge Auf­ga­be über­nom­men haben !