Dank und Anerkennung des Heimatlandes!

Republik und  Land OÖ ehrten Kamerad(inn)en!

Auch im letzten halben Jahr wurde wieder zahlreichen verdienten Mitbürgern und Mitglieder des OÖKB von der Republik Österreich sowie vom Land Oberösterreich, mit höchsten Auszeichnungen, der Dank und die Anerkennung ausgesprochen.

Das Prä­sid­i­um des OÖKB grat­uliert allen geehrten Kam­er­aden im Namen sein­er Stadt- und Ortsver­bände her­zlich. Der OÖ-Kam­er­ad­schafts­bund dankt den Geehrten für Ihren vor­bildlichen Ein­satz zum Wohle unser­er Heimat und ihrer Mitbürger(innen). Sie haben sich als Vor­bild ehre­namtlich und beru­flich weit über das übliche Maß hin­aus engagiert und über  viele Jahre hin­weg ihr Bestes gegeben. Darauf dür­fen Sie zurecht stolz sein.   Dem OÖ-Kam­er­ad­schafts­bund ist es eine ganz beson­dere Ehre, Sie als Vor­bilder, gelebter und ver­ant­wor­tungsvoller Kam­er­ad­schaft,  in seinen Rei­hen zu wis­sen.  Zu den ver­di­en­ten Ausze­ich­nun­gen den her­zlichen Glück­wun­sch aller Kam­eradin­nen und Kam­er­aden!  Bilder und Berichte  dazu unter “Weit­er­lesen”

„GOLDENE EHRENZEICHEN DES LANDES OBERÖSTERREICH“

LAbg. a.D Eva-Maria GATTRINGER, Fah­nen­mut­ter des OÖKB Wald­ing war von 2009 bis 2015 Mit­glied des OÖ Land­tages (ÖVP), sowie Mit­glied des Gemein­de­vor­standes der Mark­t­ge­meinde Wald­ing und stel­lvertre­tende Lan­deslei­t­erin der OÖVP Frauen.

Bgm. a.D Kon­sulent Dipl.-Päd. Josef EIDENBERGER, Kam­er­ad des OÖKB Wald­ing, war von 1991 bis 2015 Mit­glied des OÖ-Land­tages (SPÖ) sowie Bürg­er­meis­ter der Mark­t­ge­meinde Wald­ing von 1991 bis 2014.

Bgm. Anton HÜTTMAYR, MBA, Mit­glied des OÖKB des Puchkirchen am Trat­tberg war von 1993 bis 1997 Abge­ord­neter des Bun­desrates sowie von 1997 bis 2015 Abge­ord­neter der ÖVP im OÖ Land­tag und seit 2007 Bürg­er­meis­ter der Gmd. Puchkirchen am Trat­tberg.

LAbg/Bgm a.D Arnold WEIXELBAUMER, Mit­glied des OÖKB Zwet­tl an der Rodl war von 1996 bis 2015 Abge­ord­neter der ÖVP im OÖ Land­tag sowie von 1991 bis 2014 Bürg­er­meis­ter der Mark­t­ge­meinde Zwet­tl an der Rodl.

NR a.D Ing. Heinz Peter HACKL, Mit­glied des OÖKB See­walchen war von 2009 bis 2016 Abge­ord­neter der FPÖ zum Nation­al­rat,  Gemein­der­at und Vor­stand See­walchen am Attersee sowie FP-Bezirksparteiob­mann im Bez. Vöck­labruck.

VERDIENSTMEDAILLE des Landes Oberösterreich

GV a.D. Alfred WALDGRUBER, Kassier-Stel­lvertreter des OÖKB Gerets­berg, war 40 Jahre ehre­namtlich in der Gemein­de­poli­tik tätig. Er engagierte sich als Obmann des örtlichen sowie später als stv. Bezirk­sob­mann des Senioren­rings im Bezirk Brau­nau. Als aktives Mit­glied zahlre­ich­er örtlich­er Vere­ine gestal­tet und unter­stützt er das öffentliche und gesellschaftliche Leben sein­er Heimat­ge­meinde rege mit.

Bgm. a.D. Franz Xaver BIEREGGER, Kam­er­ad der OG Kirch­ham, ist für seine Tätigkeit als Senioren­bund-Obmann der Orts­gruppe  Kirch­ham sowie Bezirk­sob­mann-Stv. des Bez. Gmunden gedankt wor­den.

VzBgm. a.D. Hubert MAIRINGER, Kam­er­ad der OG Waizenkirchen, wurde  für seine Ver­di­en­ste als Senioren­bund-Obmann der Orts­gruppe Waizenkirchen geehrt.

Gemein­der­at August MOSER,  Kam­er­ad des OÖKB Schö­nau, ist als Obmann der Senioren­bund Orts­gruppe Schö­nau mit der Lan­desausze­ich­nung geehrt wor­den.

Gemein­der­at a.D. ÖR Johann SIXT, Kam­er­ad des OÖKB Hirschbach,  ist für die Tätigkeit als Obmann der Senioren­bund Orts­gruppe Hirschbach mit der Lan­desver­di­en­stmedaille aus­geze­ich­net wor­den.

GOLDENE MEDAILLE FÜR VERDIENSTE UM DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 

Bgm. a.D. Rudolf KEHRER, Kam­er­ad des OÖKB Niederkap­pel ‚ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Niederkap­pel, das Land OÖ und  die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den. 

Bgm. a.D. Josef HINTERREITHER , Kam­er­ad des OÖKB Kaltenberg ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Kaltenberg, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

Bgm. a.D. Max­i­m­il­ian DOLLBERGER, Kam­er­ad des OÖKB Zell am Pet­ten­first, ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Zell am Pet­ten­first, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

Bgm. a.D. Mag. Franz HIESLMAYR,  Kam­er­ad des OÖKB Adl­wang ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Adl­wang, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

Bgm. a.D. Karl REITER-STRANZINGER, Kam­er­ad des OÖKB Polling,  ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Polling im Ikr. , das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

Bgm. a.D. Josef Gru­ber,  Kam­er­ad des OÖKB Taufkirchen/ Pram, ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Taufkirchen an der Pram , das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

SILBERNES VERDIENSTZEICHEN DER REPUBLIK ÖSTERREICH

VzBgm. a.D. Erich WURZINGER, Kam­er­ad des OÖKB Feldkirchen/Donau, ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Feld­kirchen an der Donau, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

VzBgm. a.D. Friedrich Spitzen­berger, Kam­er­ad des OÖKB Taufkirchen/Pram, ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Taufkirchen an der Pram, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

GOLDENE MEDAILLE FÜR VERDIENSTE UM DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Gemein­der­at a. D. Matthäus Schmi­dlech­n­er, Kam­er­ad des OÖKB Haiger­moos, ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Haiger­moos, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

GV a.D. Rudolf Michetschläger, Kam­er­ad des OÖKB Taufkirchen/Pram, ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Taufkirchen an der Pram, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.

GV  a.D. Her­mann HÖLZL, Kam­er­ad des OÖKB Kaltenberg, ist für seine außeror­dentlichen Ver­di­en­ste um Gemeinde Kaltenberg, das Land OÖ und die Rep. Öster­re­ich geehrt wor­den.