100. Geburtstag gefeiert!

Fahnenmutter Frieda Stranzinger!

Präs. Johann Puch­n­er, Jubi­lar­in Fah­nen­mut­ter Frie­da Stranzinger, mit Obm. Josef Sim­böck und den Kam­er­aden des Kam­er­ad­schafts­bunds Polling.

Die hochgeschätzte Fah­nen­mut­ter Frie­da Stranzinger, feierte in her­vor­ra­gen­der Ver­fas­sung am 31. Jän­ner mit den Kam­er­aden ihren 100. Geburt­stag. Sie ist die gute Seele des Gasthofs Kaiser­linde in Polling. Zeitlebens hat sie viel gear­beit­et und ist bis heute Küchenchefin im Betrieb der heute von ihrer Tochter geführt wird. Dabei hat die all­seits beliebte Gast­wirtin immer ein Herz für ihren Kam­er­ad­schafts­bund. Bis heute begleit­et sie bei beson­deren Anlässen ihre Kam­er­aden. So auch beim Jubiläums­fest im let­zten Jahr. 

Obmann Josef Sim­böck und die bewun­dern­swerte agile Jubi­lar­in Fah­nen­mut­ter Frie­da Stranzinger mit Präsi­dent Vzlt i.R  Johann Puch­n­er bei der Feier im Gastz­im­mer des  Gasthaus Kaiser­linde in Polling. 

 

 

Die Kam­eradin­nen und Kam­er­aden mit Obmann Josef Sim­böck und OÖKB-Präsi­dent Johann Puch­n­er grat­ulierten der Fah­nen­mut­ter her­zlich und über­re­icht­en ihr, für ihre großen Ver­di­en­ste die Ehren­brosche in Gold. Außer­dem ist ihr anläßlich des Jubiläums die Ernen­nung­surkunde zum Ehren­mit­glied der OG-Polling über­re­icht wor­den.

Zum Geburt­stags­fest das ein Feiertag für ganz Polling war hat­ten sich viele hochrangige Per­sön­lichkeit­en einge­fun­den. An der Spitze OÖKB Ehren­mit­glied LH a.D. Josef Pühringer. Auch drei Alt­bürg­er­meis­ter und der amtierende Bürg­er­meis­ter Mag. Bern­hard Reit­er-Stranzinger sowie Vertreter der WKOÖ, des Heimkehrerver­bands , der Blas­musik und Vere­ine feierten mit der Jubi­lar­in. Das OÖKB Lan­desprä­sid­i­um grat­uliert und wün­scht der Jubi­lar­in weit­er beste Gesund­heit, viel Glück und Segen sowie viel Freude mit ihren Kam­er­aden.