Ehrenmitglied feiert Neunziger!

OÖKB gratuliert Militärkommandant a. D. Generalleutnant Dr. Karl Schoeller!

Ein großer Oberöster­re­ich­er feiert „90 ziger“

BOStv . Chris­t­ian Zach­bauer, Ehren VzPräs. Kon­sulent Franz Ren­zl, Jubi­lar GenLt i.R. Dr. Karl Schoeller mit Gat­tin Katha­ri­na Schoeller, Präsi­dent Vzlt i.R Johann Puch­n­er, BObm. Michael Kendl­bach­er, BKas. Gün­ther Seilinger.

Zur Feier seines Neun­zigers hat dem lj. Mil­itärkom­man­dan­ten von OÖ, GenLt i.R. Dr. Karl Schoeller, am 14. Feb­ru­ar wieder zahllose Promi­nente, Organ­i­sa­tio­nen und Vere­ine grat­ulieren. Auch eine Abor­d­nung mit Präs. Johann Puch­n­er, Ehren Vizepräsi­dent Kons. Franz Ren­zl und BObm. Michael Kendl­bach­er rei­ht­en sich ein und über­bracht­en die Glück­wün­sche der Kam­er­aden.

Ihm ver­dankt unser Land die Ein­leitung weg­weisender Pro­jek­te und Maß­nah­men die bis heute der Sicher­heit im bre­itesten Sinne dienen. Zehn Jahre hat er als Gen­er­al­stab­sof­fizier im Min­is­teri­um an bis heute gülti­gen Grund­la­gen für Gren­zsicherung­sein­sätze gear­beit­et. Mit Gen­er­al Spanoc­chi entwick­elte er das im kalten Krieg als genial eingestufte öster­re­ichis­che Raumvertei­di­gungskonzept.

Von 1979 bis 1993 set­zte er es als Mil­itärkom­man­dant von OÖ indem er Landwehr und Miliz aufge­baute. Sie erre­icht­en in sein­er Ära ihren Höch­st­stand. Am Herzen lag ihm aber auch die Hil­fe für die Bevölkerung in Katas­tro­phen­fällen. Seine Ini­tia­tiv­en ermöglichen bis heute unbürokratis­che, und auf „Knopf­druck“ abruf­bare Hil­feleis­tung des Bun­desheeres. Dies hat der Schnee­druck­ein­satz vor weni­gen Tagen erneut gezeigt.

Rück­grat war seine innige Zusam­me­nar­beit mit zivilen Behörde und Ver­ant­wor­tungsträgern. Diese gere­ichte dem Bun­desheer und seinem Kom­man­do zu höch­sten Anse­hen in der Bevölkerung. Er war es auch der dem Kam­er­ad­schafts­bund die Kaser­nen­tore öffnete und ihn als wehrrel­e­van­ten Vere­in die Resourcen des ÖBH in OÖ zugänglich machte. In Anerken­nung sein­er Leis­tun­gen und Kam­er­ad­schaft wurde er zum Ehren­mit­glied ernan­nt. Dazu sind ihm höch­ste zivile und mil­itärische Ausze­ich­nun­gen, Ehren­bürg­er­schaften und der päp­stliche Sylvester Orden ver­liehen wor­den. Das belegt die Wertschätzung sein­er Per­son und seines Lebenswerkes. Er lebt heute hoch geachtet mit sein­er Gat­tin Katha­ri­na, die kür­zlich ihren 91. Geburt­stag feierte, zurück­ge­zo­gen in seinem kleinen Paradies in Moos­dorf. Bei­den grat­uliert der OÖ Kam­er­ad­schafts­bund her­zlich!