Eh­ren­mit­glied fei­ert Neun­zi­ger !

OÖKB gra­tu­liert Mi­li­tär­kom­man­dant a. D. Ge­ne­ral­leut­nant Dr. Karl Schoel­ler !

Ein gro­ßer Ober­ös­ter­rei­cher fei­ert 90 zi­ger“

BOStv . Chris­ti­an Zach­bau­er, Eh­ren Vz­Präs. Kon­su­lent Franz Renzl, Ju­bi­lar GenLt i.R. Dr. Karl Schoel­ler mit Gat­tin Ka­tha­ri­na Schoel­ler, Prä­si­dent Vzlt i.R Jo­hann Puch­ner, BObm. Mi­cha­el Kendl­ba­cher, BKas. Gün­ther Sei­lin­ger.

Zur Fei­er sei­nes Neun­zi­gers hat dem lj. Mi­li­tär­kom­man­dan­ten von OÖ, GenLt i.R. Dr. Karl Schoel­ler, am 14. Fe­bru­ar wie­der zahl­lo­se Pro­mi­nen­te, Or­ga­ni­sa­tio­nen und Ver­ei­ne gra­tu­lie­ren. Auch eine Ab­ord­nung mit Präs. Jo­hann Puch­ner, Eh­ren Vi­ze­prä­si­dent Kons. Franz Renzl und BObm. Mi­cha­el Kendl­ba­cher reih­ten sich ein und über­brach­ten die Glück­wün­sche der Ka­me­ra­den.

Ihm ver­dankt un­ser Land die Ein­lei­tung weg­wei­sen­der Pro­jek­te und Maß­nah­men die bis heu­te der Si­cher­heit im brei­tes­ten Sin­ne die­nen. Zehn Jah­re hat er als Ge­ne­ral­stabs­of­fi­zier im Mi­nis­te­ri­um an bis heu­te gül­ti­gen Grund­la­gen für Grenz­si­che­rungs­ein­sät­ze ge­ar­bei­tet. Mit Ge­ne­ral Spanoc­chi ent­wi­ckel­te er das im kal­ten Krieg als ge­ni­al ein­ge­stuf­te ös­ter­rei­chi­sche Raum­ver­tei­di­gungs­kon­zept.

Von 1979 bis 1993 setz­te er es als Mi­li­tär­kom­man­dant von OÖ in­dem er Land­wehr und Mi­liz auf­ge­bau­te. Sie er­reich­ten in sei­ner Ära ih­ren Höchst­stand. Am Her­zen lag ihm aber auch die Hil­fe für die Be­völ­ke­rung in Ka­ta­stro­phen­fäl­len. Sei­ne In­itia­ti­ven er­mög­li­chen bis heu­te un­bü­ro­kra­ti­sche, und auf Knopf­druck“ ab­ruf­ba­re Hil­fe­leis­tung des Bun­des­hee­res. Dies hat der Schnee­druck­ein­satz vor we­ni­gen Ta­gen er­neut ge­zeigt.

Rück­grat war sei­ne in­ni­ge Zu­sam­men­ar­beit mit zi­vi­len Be­hör­de und Ver­ant­wor­tungs­trä­gern. Die­se ge­reich­te dem Bun­des­heer und sei­nem Kom­man­do zu höchs­ten An­se­hen in der Be­völ­ke­rung. Er war es auch der dem Ka­me­rad­schafts­bund die Ka­ser­nen­to­re öff­ne­te und ihn als wehr­rele­van­ten Ver­ein die Re­sour­cen des ÖBH in OÖ zu­gäng­lich mach­te. In An­er­ken­nung sei­ner Leis­tun­gen und Ka­me­rad­schaft wur­de er zum Eh­ren­mit­glied er­nannt. Dazu sind ihm höchs­te zi­vi­le und mi­li­tä­ri­sche Aus­zeich­nun­gen, Eh­ren­bür­ger­schaf­ten und der päpst­li­che Syl­ves­ter Or­den ver­lie­hen wor­den. Das be­legt die Wert­schät­zung sei­ner Per­son und sei­nes Le­bens­wer­kes. Er lebt heu­te hoch ge­ach­tet mit sei­ner Gat­tin Ka­tha­ri­na, die kürz­lich ih­ren 91. Ge­burts­tag fei­er­te, zu­rück­ge­zo­gen in sei­nem klei­nen Pa­ra­dies in Moos­dorf. Bei­den gra­tu­liert der OÖ Ka­me­rad­schafts­bund herz­lich !