Im 104 Lebensjahr verstorben !

Trauer um ältestes Mitglied des OÖKB.

Trauer um Fahnenmutter Frieda Stranzinger !

 

Polling II
Fah­nen- bzw. Eh­ren­fah­nen­mut­ter und Trä­ge­rin der OÖKB Eh­ren­bro­sche in Gold, Frie­da Stranzinger.

Der Ober­öster­rei­chi­sche Ka­me­rad­schafts­bund trau­ert um sein äl­te­stes Mit­glied.  Die hoch­ge­schätz­te und all­seits be­lieb­te Fah­nen­mut­ter der OÖKB Orts­grup­pe Pol­ling und lj. Wir­tin des Gast­hof Kai­ser­lin­de, Frie­da Stranz­in­ger, ist am Mitt­woch, den 14. April 2021 im 104 Le­bens­jahr ver­stor­ben. Als au­ßer­or­dent­lich rü­sti­ge und agi­le Per­sön­lich­keit war sie bis zu­letzt an al­len Ak­ti­vi­tä­ten ih­rer Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den in­ter­es­siert und nahm ihre Auf­ga­be als Fah­nen­mut­ter in groß­zü­gi­ger und stets wohl­wol­len­der Wei­se wahr.

Noch vor we­ni­gen Ta­gen ha­ben die Ka­me­ra­den ihre Ver­eins­fah­ne nach ei­ner gro­ßen Re­stau­rie­rung aus Zell am See heim­ge­holt. Ei­ner der er­sten Wege mit der Fah­ne führ­te sie zu ih­rer Fah­nen­mut­ter, weil die­se ihre Fah­ne im neu­en Glanz un­be­dingt se­hen woll­te. Ohne es zu ah­nen war dies ihr Ab­schied von ih­rem Kameradschaftsbund, 

Das Lan­des­prä­si­di­um, die Be­zirks­lei­tung und die Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den der Orts­grup­pe sind dank­bar für all das was die stets freund­li­che Fah­nen­mut­ter und Ka­me­ra­din für Sie ge­tan hat. Auch die treue und un­ge­bro­che­ne Ver­bun­den­heit über die Jahr­zehn­te und die stets freund­li­che Auf­nah­me in ih­rem Gast­haus wird al­len un­ver­gess­lich blei­ben. In Ver­trau­en auf die christ­li­che Auf­er­ste­hung ist ihr jetzt ein Platz im Jen­seits be­rei­tet wor­den. Sie wird aber auch in der Er­in­ne­rung ih­rer Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den wei­ter­le­ben bis wir sie einst wie­der­se­hen.  Vergelt´s Gott der treu­en Fahnenmutter !