Im 104 Lebensjahr verstorben!

Trauer um ältestes Mitglied des OÖKB.

Trauer um Fahnenmutter Frieda Stranzinger!

 

Polling II
Fah­nen- bzw. Ehren­fah­nen­mut­ter und Trägerin der OÖKB Ehren­brosche in Gold, Frie­da Stranzinger.

Der Oberöster­re­ichis­che Kam­er­ad­schafts­bund trauert um sein ältestes Mit­glied.  Die hochgeschätzte und all­seits beliebte Fah­nen­mut­ter der OÖKB Orts­gruppe Polling und lj. Wirtin des Gasthof Kaiser­linde, Frie­da Stranzinger, ist am Mittwoch, den 14. April 2021 im 104 Leben­s­jahr ver­stor­ben. Als außeror­dentlich rüstige und agile Per­sön­lichkeit war sie bis zulet­zt an allen Aktiv­itäten ihrer Kam­eradin­nen und Kam­er­aden inter­essiert und nahm ihre Auf­gabe als Fah­nen­mut­ter in großzügiger und stets wohlwol­len­der Weise wahr.

Noch vor weni­gen Tagen haben die Kam­er­aden ihre Vere­ins­fahne nach ein­er großen Restau­rierung aus Zell am See heimge­holt. Ein­er der ersten Wege mit der Fahne führte sie zu ihrer Fah­nen­mut­ter, weil diese ihre Fahne im neuen Glanz unbe­d­ingt sehen wollte. Ohne es zu ahnen war dies ihr Abschied von ihrem Kameradschaftsbund, 

Das Lan­desprä­sid­i­um, die Bezirk­sleitung und die Kam­eradin­nen und Kam­er­aden der Orts­gruppe sind dankbar für all das was die stets fre­undliche Fah­nen­mut­ter und Kam­eradin für Sie getan hat. Auch die treue und unge­broch­ene Ver­bun­den­heit über die Jahrzehnte und die stets fre­undliche Auf­nahme in ihrem Gasthaus wird allen unvergesslich bleiben. In Ver­trauen auf die christliche Aufer­ste­hung ist ihr jet­zt ein Platz im Jen­seits bere­it­et wor­den. Sie wird aber auch in der Erin­nerung ihrer Kam­eradin­nen und Kam­er­aden weit­er­leben bis wir sie einst wieder­se­hen.  Vergelt´s Gott der treuen Fahnenmutter!