Jubiläum im Dreiländereck

60. Jahre OG-Unterlaussa

Zum 60. Grün­dung­ju­bi­lä­um des OÖKB Un­terl­aus­sa be­grüß­te Obm. Franz Holz­mül­ler ver­sam­mel­te Ka­me­ra­den aus den drei Lan­des­ver­bän­den Nie­der­öster­reich, Stei­er­mark und Ober­öster­reich. Sie wa­ren mit den Gold­hau­ben­frau­en, ei­ner gro­ßen Zahl Eh­ren­gä­sten und Gä­sten zur Ju­bi­lä­ums- und Ge­denk­mes­se am 5. Juni nach Un­terl­aus­sa ge­kom­men.Unterlaussa (1044 x 629) Die präch­ti­ge Ku­lis­se zu die­sem wür­di­gen Fest­akt bil­de­te das neu re­no­vier­te Krie­ger­denk­mal vor der Kir­che in groß­ar­ti­ger, som­mer­li­cher Abend­stim­mung. Mu­si­ka­lisch Ein­zig­ar­ti­ges bo­ten dazu die Musiker/​innen der Berg­knap­pen­ka­pel­le Un­terl­aus­sa und der Erz­her­zog Jo­hann Mu­sik­ka­pel­le aus Al­ten­markt /​ Enns. Sie voll­ende­te die stim­mungs­vol­le Sze­ne­rie des Festes

In der Fest­mes­se rief Pa­ter Ul­rich in sehr tref­fen­den Wor­ten auf, sich täg­lich für den Frie­den auch im Klei­nen ein­zu­set­zen. Mit der Kranz­nie­der­le­gung und Über­ga­be von Er­in­ne­rungs­bän­dern an die Fähn­ri­che setz­te sich die fei­er­li­che Ze­re­mo­nie fort. Glück­wün­sche und an­er­ken­nen­de Wor­te ka­men da­nach vom Ab­ge­ord­ne­ten zum Na­tio­nal­rat Bgm. Jo­hann Sin­ger, Bgm. Ger­hard Klaf­fer und dem gf. Präs./LBL Ben­no Schi­nagl. Als sicht­ba­re An­er­ken­nung wur­den zum Ju­bi­lä­ums­fest Obm. Franz Holz­mül­ler und den drei WKII Heim­keh­rern und treu­en Ka­me­ra­den der Orts­grup­pe,  Aus­zeich­nun­gen verliehen.

Den  krö­nen­den Ab­schluss bil­de­te die ge­mein­sa­me Auf­füh­rung des gro­ßen öster­rei­chi­schen Zap­fen­streichs durch die bei­den Blas­mu­sik­ver­ei­ne Un­terl­aus­sa und Al­ten­markt. Nach dem ver­klin­gen die­ses mu­si­ka­li­schen Kunst­ge­nus­ses ist im fest­li­chen Um­zug zum ka­me­rad­schaft­li­chen Aus­klang ins Fest­zelt am Orts­ein­gang mar­schiert worden.

Seitenanfang