Lichtenberg Pöstlingberg Ein Verein mit Herz !

Den Erlös des Weihnachtsmarkts übergeben !

Lichtenberg
Leni und ih­ren El­tern mit Obm. Pe­ter Hem­mel­meir Ka­me­ra­den so­wie Bgmin. Da­nie­la Durstberger.

Die acht­jäh­ri­gen Leni Dopp­ler aus Neu­lich­ten­berg lei­det seit ih­rer Ge­burt an Dia­be­tes 1. Die­se Er­kran­kung führt zu le­bens­lan­gen In­su­lin­man­gel.  0,02 % der Kin­der sind da­von be­trof­fen. Sie sind des­halb auf lau­fen­de Kon­trol­len und ganz­tä­gi­ge Be­treu­ung an­ge­wie­sen. Die­se um­fas­sen­de Be­treu­ung ko­stet trotz des auf­op­fern­den Ein­sat­zes der El­tern mehr Geld als für me­di­zi­ni­sche Lei­stun­gen von der Kran­ken­kas­se ge­tra­gen wird. Die  Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den des OÖKB Lich­ten­berg-Pöst­ling­berg  brauch­ten da­her heu­er nicht lan­ge über­le­gen wem der Er­lös vom KB-Stand am Lich­ten­ber­ger Ad­vent­markt 2017, zu­gu­te kom­men soll. Und so stock­ten sie den Be­trag aus der Ver­eins­kas­se auf 1.000,- Euro auf, um Leni und ih­ren El­tern vor Weih­nach­ten noch ein we­nig un­ter die Arme grei­fen.  Mit den be­sten Wün­schen für ein schö­nes Fest wur­de der Scheck der strah­len­den Leni und ih­ren El­tern übergeben.