Neue Sporthalle für die Unteroffiziersakademie

Minister Mario Kunasek beim Spatenstich in Enns

 

Am 23. Juli hat der Ver­tei­di­gungs­mi­ni­ster mit Eh­ren­gä­sten den sym­bo­li­schen Spa­ten­stich für die neue Sport­hal­le der Un­ter­of­fi­ziersaka­de­mie in Enns (OÖ) ge­setzt. An­fang Au­gust soll die Er­rich­tung der 1080 m², zwei­ge­schos­si­gen Sport­hal­le be­gon­nen wer­den. Sie wird 3,62 Mil­lio­nen Euro ko­sten. Da­mit wird die Tho­wa­rek Schul­ka­ser­ne als Kom­pe­tenz­zen­trum für na­tio­na­le und in­ter­na­tio­na­le Un­ter­of­fi­ziers­aus­bil­dung im Herbst 2019 über eine zeit­ge­mäß aus­gestat­te­te Ein­rich­tung zur Ver­bes­se­rung und Er­hal­tung der Fit­ness ih­rer Sol­da­ten ver­fü­gen. So wird nach Vor­ga­be von Ver­tei­di­gungs­mi­ni­ster Ma­rio Ku­na­sek ein Pro­jekt des lang­jäh­ri­gen In­ve­sti­ti­ons­rück­staus im Aus­bil­dungs- und Un­ter­kunfts­be­reich um­ge­setzt. Kör­per­li­che Fit­ness ist für Sol­da­ten vor al­lem bei Ein­sät­zen ein wich­ti­ger Aspekt ; aber auch für die För­de­rung der Ge­sund­heit spielt Sport eine we­sent­li­che Rolle.