OÖKB-Bezirksversammlung Kirchdorf

2019 ein ereignisreiches Vereinsjahr!

Die Bezirksver­samm­lung des OÖKB Bezirk Kirch­dorf fand am 6. März in Nußbach im Gasthaus „Genuss-Schmied’n“ statt. BObm. Her­bert Glin­sner begrüßte die Funk­tionäre der Orts­grup­pen des Bezirks. Als Ehrengäste hieß er Bürg­er­meis­ter Ing. Ger­hard Gebeshu­ber von Nußbach, EBO Heinz Straß­mayr, Präsi­dent Vzlt i.R. Johann Puch­n­er, Bezirk­sob­mann Vzlt i. R. Peter Lang willkom­men. 

Neue OÖKB-Leitbildbroschüre vorgestellt

Nach der aus­führlichen Berichter­stat­tung über das ereignis­re­iche Vere­in­s­jahr 2019 durch alle Obmän­ner und die Bezirk­sleitung fol­gten wertschätzende Gruß­worte des Bürg­er­meis­ters.  Präsi­dent Puch­n­er stellte in der nach­fol­gen­den Rede auch die neue Leit­bild­broschüre vor, mit der kün­ftig Mit­glieder informiert und gewor­ben wer­den. Sie fand großes Inter­esse und Zus­pruch

Bürgermeister Ing. Gerhard Gebeshuber geehrt!

Eine Höhep­unkt jed­er Bezirksver­samm­lung  ist der Dank und die damit ver­bun­de­nen Ehrun­gen. Mit kam. Dank und in Anerken­nung sein­er vor­bildlichen Mitar­beit sowie Unter­stützung haben Präsi­dent Puch­n­er und BObm. Glin­sner den geschätzten Bürg­er­meis­ter der Gemeinde Nußbach, Kam­er­aden Ing. Ger­hard Gebeshu­ber, die OÖKB-Ver­di­en­stmedaille in Sil­ber“ ver­liehen.   Nach den Glück­wün­schen der Kam­er­aden hat Bürg­er­meis­ter Ing. Ger­hard Gebeshu­ber den Teil­nehmern mit der Ein­ladung zum Essen gedankt.