12. OÖKB Landesmeisterschaft im Eisstockschießen

Ideale Verhältnisse, toller Wettkampf!

LAbg..Georg Eck­er, BObm. Vzlt. Josef Hof­mann, die Lan­desmeis­ter Moarschaft aus Vicht­en­stein, Präsi­dent Vzlt. i.R. Johann Puch­n­er, Bgm. Ing. Roland Braml und Obmann Franz Meisinger aus Sar­leins­bach.

Nach­dem das Wet­ter in den let­zten Jahren immer wieder ein­mal nicht mit­ge­spielt hat, kon­nte heuer bei ide­alen Eisver­hält­nis­sen die 12. Lan­desmeis­ter­schaft im Eis­stockschießen auf dem Eis der Teiche der  Stockschützenan­lage in Sar­leins­bach aus­ge­tra­gen wer­den. Obm. Franz Meisinger hat­te mit seinen Helfern alles bestens vor­bere­it­et und mit Unter­stützung des Stockschützen­vere­ins für den rei­bungslosen Ablauf gesorgt. Mit Begeis­terung und Fair­ness wurde bis zur let­zten Kehre um die Plätze gekämpft.

We can­not dis­play this gallery

Dabei kon­nte sich Moarschaft der OG Vicht­en­stein vor Licht­en­berg und St. Martin/Mkr. den Lan­desmeis­ter­ti­tel 2017 sich­ern und den Pokal des Lan­deshaupt­manns mit nach Hause nehmen. Allen Förder­ern und Spendern von Preisen gilt ein beson­der­er Dank des OÖKB. Die Begeis­terung der Moarschaften und Schützen bestäti­gen nicht nur die Freude am Sport son­dern auch die alljährlich her­vor­ra­gende Organ­i­sa­tion durch die OG Sar­leins­bach. Den Kam­eradin­nen und Kam­er­aden der Orts­gruppe mit Obm. Franz Meisinger dankt der Vor­stand in deren Namen her­zlich!