Multinationale Militärübung “European Advance 2019”

Größte Bundesheersübung gestartet

Die EU-Battlegroups — Krisenreaktionskräfte der Europäischen Union

Das Bun­desheer führt von 18. bis 29. Novem­ber 2019 die größte Übung des Jahres durch. Sie find­et im Rah­men der multi­na­tionale Übung “Euro­pean Advance 2019” (EURAD19) statt. Daher sind im Rah­men der EUFOR auch 230 Soldat(inn)en aus der BRD und Kroa­t­ien daran beteiligt.  Öster­re­ich­weit sind  2.300 Soldat(inn)en für die Übung zusam­men gezo­gen wor­den.  Sie wer­den mit Schw­ergewicht am Trup­penübungsplatz Allen­steig trainieren. 

Größere Truppenbewegungen

70 gepanz­erte und 200 weit­ere Fahrzeuge sowie zwölf Luft­fahrzeuge bewe­gen sich im mil­itärischen Übungs­ge­bi­et und teil­weise auch außer­halb. Um Verkehrs­be­hin­derun­gen auf öffentlichen Straßen so ger­ing als möglich zu hal­ten wer­den größere Trup­pen­be­we­gun­gen frühzeit­ig angekündigt.

Österreichische “Battlegroup”

Um jed­erzeit schnell ver­füg­bare mil­itärische Kräfte für Krisen bere­it zu haben, hal­ten die Mit­glied­slän­der der EU soge­nan­nte Bat­tle­groups bere­it. Das Bun­desheer stellt regelmäßig Trup­pen für diese Krisen­reak­tion­skräfte zur Ver­fü­gung u.a. im Juli 2020 ein Logis­tik­batail­lon. Die Ein­satzszenar­ien der EU-Bat­tle­groups reichen von human­itären und friedenser­hal­tenden Ein­sätzen über Evakuierungs- und Sta­bil­isierung­sop­er­a­tio­nen bis hin zu Ein­sätzen zur Friedenssicherung.Internationale Zer­ti­fizierung

Übungszweck

Fokus der Übung ist die inter­na­tionale Zer­ti­fizierung eines ÖBH-Logis­tik­batail­lon für die EU-Bat­tle­group. Öster­re­ich hat dieses im zweit­en Hal­b­jahr 2020 nach inter­na­tionalen Stan­dards mit Spezial­is­ten zur Mis­sion­sun­ter­stützung bere­it zu stellen. Das Kdo. Stre­itkräfte übt dabei eine Sta­bil­isierung­sop­er­a­tion im Rah­men der EU-Bat­tle­group. Die 3. Jäger­bri­gade wird mit tak­tis­che Ver­fahren in die fik­tive Krisen­re­gion sta­bil­isieren. Zugle­ich wer­den andere Sol­dat­en mit inter­na­tionalen staatlichen und nicht­staatlichen Organ­i­sa­tio­nen an der Lösung eines Kon­flik­tes arbeit­en.

bat­tle­group