„Sepperl auf da Hoad“

Wieder der Klassiker unter den „Stadlfesten“!

Die OG-Wald­zell ver­an­stal­te­te seit vie­len Jah­ren auf dem Bau­ern­hof „Sep­perl auf der Hoad“ ein gro­ßes Som­mer­fest . Über die Jah­re hat sich die­ses Fest zu ei­nem der größ­ten Events im Be­zirk bis an sei­ne Gren­zen ent­wickelt. Aber auch die Be­la­stung der Mit­glie­der er­reich­te so sei­ne Gren­zen. Seppal 05 k Dar­um wur­de es aus­ge­setzt. Der neue Ob­mann Mar­kus Ho­hen­sinn und sein Team woll­ten da­her das be­kann­ten Rie­sen­fest wie­der als klei­ne­res klas­si­sches „Stadl­fest“ durch­füh­ren.  Die­ses ist nun am 20. Au­gust über die Büh­ne ge­gan­gen und hat wie­der alle Er­war­tun­gen über­trof­fen. Nicht nur die Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den son­dern vor al­lem alle Gä­ste wa­ren rest­los be­gei­stert. Das ist be­reits wie­der die be­ste Wer­bung fürs „Stadl­fest “ im näch­sten Jahr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




neunzehn − dreizehn =