Angelobung in Haag am Hausruck

Der Republik und ihrem Volk getreu zu dienen!

Am Fre­itag, 4. Okto­ber fand in Haag am Haus­ruck die Angelobung von Sol­dat­en des Mil­itärkom­man­dos Oberöster­re­ich und des Panz­er­grenadier­batail­lons 13 statt. 124 Frauen und Män­ner die am 2. Sep­tem­ber am Fliegerhorst Vogler in Hörsching und in der Gen­er­al Zehn­er-Kaserne in Ried im Innkreis eingerückt sind, legte am Mark­t­platz in Haag am Haus­ruck ihr Treuegelöb­nis ab. Unter ihnen waren auch 50 Kaderanwärter/innen die eine Beruf­skar­riere beim Bun­desheer anstreben.

Lan­deshaupt­mann Mag. Thomas Stelz­er, Lan­desrat KommR Wolf­gang Klinger, Mil­itärkom­man­dant von OÖ, Oberst des Gen­er­al­stab­s­di­en­stes Mag. Dieter Muhr, VzBgm. Peter Dallinger und OÖKB Präsi­dent Vzlt i. R. Johann Puch­n­er sowie zahlre­iche weit­ere regionale Hon­o­ra­tioren wohn­ten dem Fes­takt als Ehrengäste bei.

Eltern und Ange­hörige sowie viele Bürg­er der Gemeinde bilde­ten die fes­tliche Kulisse zur mil­itärische Zer­e­monie die das Pro­tokoll ein­er solchen Angelobung beim Bun­desheer vor­sieht. Die Mark­t­musikkapelle Haag am Haus­ruck und die Mil­itär­musik Oberöster­re­ich sorgten mit ihren Dar­bi­etun­gen für den würdi­gen musikalis­chen Rah­men der feier­lichen Angelobung. Der OÖKB wün­scht allen Rekruten und kün­fti­gen Kader­sol­dat­en viel Sol­datenglück und immer eine guten Kam­er­aden an ihrer Seite!


Fotos: Alle BMLV/Vzlt Anton Mickla