Aktuelles zur Impfung

Ver­tei­lung des Impf­stof­fes in Österreich

Ober­öster­reich be­kommt 16 der Impf­do­sen des Bun­des. Die Ver­tei­lung auf die Län­der er­folgt nach dem Be­völ­ke­rungs­schlüs­sel. 43.000 Men­schen in Ober­öster­reich sind be­reits ge­impft .

Ge­plan­te Impf­rei­hen­fol­ge 

Die Imp­fun­gen wer­den Per­so­nen­grup­pen nach Prio­ri­tät zu­ge­teilt : 

Als 1. Grup­pe Per­so­nen über 80. Jah­re, Be­woh­ne­rIn­nen von Al­ten- und Pfle­ge­hei­men so­wie des­sen Per­so­nal, Mit­ar­bei­te­rIn­nen der CO­VID-Sta­tio­nen in Kran­ken­häu­sern so­wie über .

Als 2. Grup­pe Per­so­nen im Al­ter von 75 – 79 Jah­ren so­wie Per­so­nen mit be­stimm­ten bzw. re­le­van­ten Krank­hei­ten (Hoch­ri­si­ko­grup­pen) und die Mit­ar­bei­te­rIn­nen der mo­bi­len Pfle­ge­dien­ste.

Als 3. Grup­pe  Per­so­nen im Al­ter von 70 bis 74 Jah­ren so­wie Leh­re­rIn­nen als auch Ele­men­tar­pädgo­gIn­nen und Per­so­nal in So­zi­al­be­ru­fen.

An­mel­dung zur lau­fen­den Impfinformation

Es be­steht die Mög­lich­keit, sich ab 16 Jah­ren un­ter der Tel.: 0732/7720–0 (Te­le­fon­num­mer des Bür­ger­ser­vice des Lan­des Ober­öster­reich) oder www.ooe-impft.at für eine Imp­fung vor­mer­ken zu las­sen. So­bald der Impf­stoff in Ober­öster­reich ein­trifft, wer­den die vor­ge­merk­ten Per­so­nen von Sei­ten des Lan­des kontaktiert. 

Mit der An­mel­dung er­hal­ten Sie lau­fend ak­tu­el­le In­for­ma­tio­nen wo und wann die näch­ste Impf­mög­lich­keit besteht.