Alle Beiträge von admin

10. OÖKB-Landesmeisterschaft im Eisstockschießen

OOeKB-LM-2015-
Der OÖKB-Landesvorstand gratuliert den Landesmeistern 2015 aus Rainbach im Mühlkreis zu ihrem fairen Spiel und großartigen Erfolg.

Wiederum ein tolles sportliches Erlebnis!

r außerordentliche Dank für die Teilnahme an diesem sportlichen und kameradschaftlichen Bewerb gilt allen Kameradinnen und Kameraden. Sie alle, sowie der Landesvorstand danken den fleißigen Helfern der OG-Sarleinsbach. Im Besonderen dem unermüdlichen Organisator Obmann Franz Meisinger und dem Schiedrichter des Stocksportvereins Sarleinsbach.

Darüber hinaus gilt ein herzliches Dankeschön allen Sponsoren, Gönnern und Freunden, die mit ihrer großzügigen Unterstützung wiederum viel zum Gelingen dieser Landesmeisterschaft beigetragen habe.

10. OÖKB-Landesmeisterschaft im Eisstockschießen weiterlesen

OÖKB-Bezirk Gmunden beim 114. Ball der Oberösterreicher in Wien!

Die Kameradinnen und Kameraden des Bezirks Gmunden nahmen auch 2015 am 114. Ball der Obeösterreicher in Wien in großer Zahl teil.

Beim Einmarsch zur offiziellen Eröffnung durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer haben sie den OÖKB mit Fahnenabordnungen aller Orts- und Stadtverbände in starker Begleitung hervorragend als lebendige und starke Gemeinschaft representiert. An dem prächtigen Bild und dem tollen Unterhaltungs- und Kulturangebot zahlreicher Gruppen und Künstler aus dem Salzkammergut, erfreuten sich die Gäste bis in die späte Nacht hinein. Auch namhafte Ehrengäste wie Generalstabschef General Mag. Othmar Commenda, Bundesminister Dr. Alois Stöger, VGH Präsident Dr. Gerhard Holzinger aber auch Wissenschaftler wie Prof. Dr. Anton Zeilinger sowie zahllose Prominente aus Wirtschaft und Kultur gaben dem Ball wiederum den besonderen Glanz. So tanzten und erfreuten sich die rund 5.000 Besucher, in der nach Einwohnern aus OÖ, zweitgrößte OÖ-Stadt (es leben 70.000 OÖ in Wien) am größten oberösterrreichisches Ballereignis ausserhalb ihres Heimatbundeslandes.

Republikfeier des OÖKB Bezirk Braunau

21. Oktober 1919  –  95. Jahre Republik Österreich
Zu einem wahrlich beeindruckenden Fest für die Republik Österreich wurde die auf Initiative des OÖKB Bezirk Braunau unter Leitung von  Bezirksobmann Konsulent Dipl. Päd. Karl Glaser abgehaltene Republikfeier am Nachmittag des 25. Oktober in Ranshofen. 

02-Ranshofen-Republikfest-26-10-2014

Diese sollte daran erinnern, dass vor 95. Jahren erstmals die Republik Österreich international anerkannt wurde und wir Österreicher seit nunmehr 69 Jahren in Frieden,  Selbstbestim- mung und Demokratie leben können (Fakten – hier klicken). Dass dies auch heute nicht selbstverständlich ist und jeder seinen Beitrag leisten sollte, ist die Botschaft, die von dieser Feier ausgegangen ist.Über achthundert Teilnehmer aus vierzig OÖKB-Ortsgruppen, Feuerwehren, Rotem Kreuz, Goldhaubenfrauen, der Franz Xaver Gruber Gemeinschaft, den Ortsbäuerinnen und Musikkapellen waren die beeindruckende Kulisse des Festaktes am Wertheimer- platz im Schloss Ranshofen.

Republikfeier des OÖKB Bezirk Braunau weiterlesen

Geinberg – OÖKB Landesmeister im Asphaltstockschiessen!

Am 5. und 6. September ist die vom KB Zell am Moos ausgerichtete 9. OÖKB-Landesmeisterschaft im Asphaltstockschießenin der Stocksporthalle in Tiefgraben bei Mondsee ausgetragen worden. Die Moarschaft des KB-Geinberg errang bei der den 1. Rang. Den Vizelandesmeister stellt der KB St. Georgen am Fillmannsbach. Dritte wurde die Moarschaft St. Georgen im Attergau.

Herzlichen Glückwunsch den OÖKB – Landesmeister 2014 – im Bild der Betreuer der Siegermoarschaft Geinberg Kam. Wilhelm Duscher, den Stockschützen Kam. Andreas Brunnmaier, Kam. Reinhold Gottfried, Kam. Manfred Baumgartner, Obmann Karl Fuggersberger und Kam. Karl Bubestinger.

Rund 30 Moarschaften kämpften am Freitag und Samstag um den Titel. Mit großer Fairness wurde der spannende Wettbewerb ausgetragen. Die würdige  Siegerehrung wurde von Frau Landtagsabgeordente Michaela Langer-Wenninger, Bürgermeister Johann Wiesinger, OÖKB-Vizepräsidentin Heiligenbrunner und Bezirksobmann Stv. Aichriedler sowie Obmann Franz Hufnagel vorgenommen. Der Wettbewerb wurde vom Ortsverband Zell am Moos hervorragend vorbereitet, sodass sowohl Teilnehmer wie Zuseher begeistert waren.Besonderer Dank gilt dem Stocksportverein,  der die Halle und die Schiedsrichter stellte, sowie allen Sponsoren, Helfern und Gönnern die zum Gelingen dieses sportlichen Ereignisses beigetragen haben.

Geinberg – OÖKB Landesmeister im Asphaltstockschiessen! weiterlesen

140. Jahre Krieger- und Veteranenvereins – OÖKB Waldzell

Waldzell-Fest-31-08-2014-003Am letzten Augustwochenende feierte der Krieger- und Veteranenverein Waldzell sein 140. jähriges Gründungsfest am Bauernhof, beim “Sepperl in da Hoad”. Dort finden seit 1975 Veranstaltungen des Vereines statt. Samstagabend feierten dreizehn OÖKB-Ortsverbände und die Musikkapelle mitPastoralassistentin Angelika eine feierliche Feldmesse. In den Ansprachen der Ehrengäste wurde an die Opfer von Gewalt und Krieg erinnert und zum Frieden gemahnt. Zu deren Gedenken wurde feierlich an einem Birkenkreuz  ein Kranz niedergelegt.

140. Jahre Krieger- und Veteranenvereins – OÖKB Waldzell weiterlesen

Landesmeisterschaft im Schießen

SchLAbz-logo 173 x 197     Landesmeisterschaft im Schießen begeisterte!

LM-Schiessen-1

KB 14_08_23--LM_Scharfschießen--0709--17x22,5OÖKB-Landesmeister 2014 wurde die Mannschaft aus Freinberg vor den Kameraden aus Oftering und Oberwang. Herzlichen Glückwunsch!

Zahlreiche Schützen haben die Gelegenheit genutzt und mit ihren besten Ergebnissen die OÖKB-Schießleistungsabzeichen erworben.

Die Abzeichen in Gold, Silber und Bronze mit Urkunden, werden den Obmännern der Ortsverbände zur öffentlichen Verleihung bei Veranstaltungen ihrer Ortsverbände zugesandt.

Landesmeisterschaft im Schießen weiterlesen

90. Jahre KB Fornach

Landeshauptmann Dr. Pühringer gratulierte!

Zum 90. Gründungsjubiläum des OÖKB Fornach am 17. August, gratulierten neben zahllosen Ortsgruppen und Vereinen auch eine große Schar prominenter Persönlichkeiten dem Ortsverband. An der Spitze vor Ort Ehrenmitglied, Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, Bezirkshauptmann Dr. Martin Gschwandtner und Bürgermeister Wolfgang Zieher. OÖKB Vizepräsident Johann Puchner und Bezirksobmann und Obmann des Ortsverbands Fornach, Hans Wienerroiter, konnten sich über mehr als tausend Teilnehmer am Festakt die einen mehr als würdigen Rahmen für das Jubiläumsfest bildeten, freuen. Am Vorabend fand das traditionelle Totengedenken mit einer zum Frieden mahnenden Gedenkansprache von Vizepräsident Michael Burgstaller statt.

Neben den Glückwünschen zum 90. jährigen Bestehen, ist den Kameradinnen und Kameraden des Ortsverband Fornach zur hervorragenden Organisation und den gelungenen Festveranstaltungen zu gratulieren. Herzlichen Glückwunsch!

TV-Bericht