Dank und Anerkennung für Kameraden

Höchst dekorierter Bezirkshauptmann des OÖKB

Präsi­dent Johann Puch­n­er mit den Kam­er­aden Bezirk­shaupt­mann Mag. Dr. Georg Wojak, MPA, MBA und BObm. a. D Kon­sulent Dipl Päd. Karl Glaser sowie Bezirk­sob­mann Michael Kendl­bach­er

Das OÖKB-Prä­sid­i­um und die KB-Bezirk­sleitung Brau­nau haben am 13. Novem­ber mit hohen Ausze­ich­nun­gen den bei­den treuen Kam­er­aden Bezirk­shaupt­mann Mag. Dr. Georg Wojak, MPA, MBA und Bezirk­sob­mann a. D. Kon­sulent Dipl. Päd. Karl Glaser den Dank und die Anerken­nung für Ihre Leis­tun­gen und die Unter­stützung des OÖ-Kam­er­ad­schafts­bunds aus­ge­sprochen.

Nicht nur für die großzügige per­sön­liche Unter­stützung sein­er Orts­grup­pen son­dern vor allem durch sein stetes öffentlich­es Ein­treten für den Oberöster­re­ichis­chen Kam­er­ad­schafts­bund ist der “Vater” des Friedens­bezirkes Brau­nau, Bezirk­shaupt­mann Mag. Dr. Georg Wojak, bere­its mehrfach vom OÖKB aus­geze­ich­net wor­den. Mit dem nun ver­liehenen OÖKB-Lan­desver­di­en­stkreuz mit Schw­ert­ern in Sil­ber ist er zum vom OÖKB am höch­sten deko­ri­erten Bezirk­shaupt­mann in Oberöster­re­ich aufgerückt. Kon­sulent Dipl. Päd. Karl Glaser ist mit dem Lan­desehrenkreuz in Gold der Dank für seinen Bemühun­gen um den OÖKB und die Leis­tun­gen als Bezirk­sob­mann von 2013 bis 2017 gedankt wor­den.