AIRPOWER 2019

 Einzigartiges Programm der Flying Bulls und Red Bull Skydive Teams

Am 6. und 7. Sep­tem­ber find­et auf dem Fliegerhorst Hin­ter­stoiss­er in Zeltweg Öster­re­ichs größte Flugshow statt. Die rund 300.000  erwarteten Besuch­er wer­den ein ein­drucksvolles Pro­gramm bei der 8. Air­pow­er erleben. Die besten Flugstaffeln der Welt, das Bun­desheer und die Fly­ing Bulls wer­den ihr ganzes Kön­nen präsen­tieren. Die Frec­ce Tri­col­ori (Ital­ien), die Patrouille Suisse (Schweiz) und die Patrul­la Águila (Spanien) sind fix dabei. Die Fly­ing Bulls wer­den mit dem Red Bull Sky­dive Team eine bish­er in Europa noch nie gese­hene Show bieten die sich Red Bull Aer­o­bat­ic Triple nen­nt.

Weltweit einzigartige Show: Das Red Bull Aerobatic Triple!

Dazu wird ein BO 105 C Hub­schrauber, das Flächen­flugzeug Zivko Edge 540 und die Sky­div­er des Red Bull Sky­dive Teams gle­ichzeit­ig in der Luft sein. Ihr Pro­gramm erfordert höch­ster Präzi­sion und per­fek­tem Tim­ing. Sobald der Hub­schrauber mit den Fallschirm­springern auf­steigt und Red Bull Air Race Pilot Dario Cos­ta die Flugshow mit seinem Messer­flug mit Rauch ein­läutet, startet die Europa-Pre­miere des waghal­si­gen Kun­st­flug-Manövers. „Wir verbinden beim Aer­o­bat­ic Triple in der Luft drei unter­schiedliche Ele­mente, die nur dann funk­tion­ieren, wenn alles auf den Sekun­den­bruchteil genau getimed ist“, betont Dario Cos­ta. Ein­er der Gänse­haut-Momente für alle Kun­st­flug-Fans wird das Manöver bei dem der Hub­schrauber  um den Flächen­flieger von Dario Cos­taum rollt. In inten­siv­en Train­ingsses­sions haben die Red Bull Aero­naut­en das Red Bull Aer­o­bat­ic Triple per­fek­tion­iert. Die beein­druck­ende Flugshow Air­pow­er 2019 wird auch im auf Servus-TV zu sehen sein. Der Sender überträgt die AIRPOWER19 live, am Sam­stag, 7. Sep­tem­ber, von 10:00 bis 14:55 Uhr und von 15:45 bis 17:00 Uhr.