Jetzt zum Test anmelden!

Anmeldung ab sofort möglich

 

Für eine sichere Weihnachtszeit!

Vom 11. bis 14. Dezem­ber find­en die kosten­losen Covid-19 Tests in Oberöster­re­ich statt. Die Anmel­dung ist seit heute möglich. Zum Test in Linz geht dies unter der Inter­ne­tadresse https://www.linz.at/massentest.php und am Land unter www.österreich-testet.at. Außer­halb von Linz wird jew­eils von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr getestet. Weit­ere Infor­ma­tio­nen unter www.land-oberoesterreich.gv.at  > FAQ – Coro­na Virus. 

Clusterbildung stoppen!

ALTEDie flächen­deck­enden Tests kön­nen das Entste­hen von Ansteck­ung­sh­er­den (Clus­tern) unterbinden. Dadurch wird das Gesund­heitssys­tem ent­lastet was let­ztlich zur Ret­tung von Men­schen­leben beiträgt. Der Test ist ein sehr geringer Aufwand mit großer Wirkung um die Wei­h­nachts­feiertage sicher­er zu machen.

Anmeldung und Testprozedere

Das für die Anmel­dung notwendi­ge Per­son­al­daten­blatt wird online aus­ge­füllt, kann zu Hause aus­ge­druckt wer­den und wird zur Tes­tung mit­ge­bracht. Dadurch wird wertvolle Zeit bei der Test­sta­tion ges­part und Men­schenansamm­lun­gen bzw. Wartezeit­en ver­hin­dert. Per­so­n­en ohne Inter­net­zu­gang kön­nen direkt zur Test­sta­tion kom­men. Es wird allerd­ings gebeten, wenn möglich die Online-Anmel­dung zu nutzen. 

Bei positiven Testergebnis …

Per­so­n­en mit einem pos­i­tiv­en Testergeb­nis wer­den kurz nach der Tes­tung per SMS oder E‑Mail über das Testergeb­nis informiert. Per­so­n­en ohne SMS- bzw. E‑Mail-Zugang, wer­den tele­fonisch über das Ergeb­nis informiert. Ist das Ergeb­nis pos­i­tiv, wer­den sie kurze Zeit später vom Gesund­heit­samt tele­fonisch kon­tak­tiert und mündlich abgeson­dert sowie ein­er PCR-Tes­tung zugewiesen. Bis zum Ergeb­nis der PCR-Tes­tung müssen sich diese Per­so­n­en in häus­liche Quar­an­täne begeben. Ein Infoblatt über die weit­ere Vor­gangsweise erhält jed­er Getestete direkt an der Teststation. 

Besten Dank allen Helfern

LH Mag. Thomas Stelz­er und Stvin. Maga. Chris­tine Haber­lan­der danken vor­ab allen haupt- und ehre­namtlichen Helfern für ihre Unter­stützung bei dieser Kraftanstren­gung zur Eindäm­mung der Pan­demie. Eben­so auch allen Lan­des­bürg­ern die sich an dieser flächen­deck­enden Tes­tung beteiligen.