Kameradschaftsbund Oftering 110 Jahre

Stolz auf 110 Jahre Kameradschaft! 

Der OÖKB-Ofteringer blick­te am 3. Sep­tem­ber auf 110-Jahre Vere­ins­geschichte zurück. Das Grün­dungs­fest begeis­terte die Abor­d­nun­gen aus 26 Ortsver­bän­den, die als Grat­u­lanten erschienen sind. Auch Abor­d­nun­gen des bay­erischen Part­nervere­ins aus Haardorf/Stadt Oster­hofen mit Ihrer Bürg­er­meis­terin Liane Sedlmeier und Vor­sitzende Kam. Josef Schmid gaben den Kam­er­aden die Ehre. Die Ehrengäste mit LAbg. Wolf­gang Stanek, Alt-Bgm. Ulrike Tauber, Bgm. Diet­mar Lack­n­er, OÖKB Ehren­vizepräsi­dent Obst. Dr. Peter Konec­ny, BObm. Johann Mayr und Vertreter viel­er Kör­per­schaften und Vere­ine vor Ort bilde­ten die fes­tliche Gemein­schaft. Nach Seg­nung der Fah­nen und der Kranznieder­legung fol­gten die Ansprachen. LAbg. Wolf­gang Stanek grat­ulierte als Vertreter vom Lan­deshaupt­mann Mag. Thomas Stelz­er zum Jubiläum und bedank­te sich für die geleis­tete Arbeit. Im Anschluss hat der KB-Ofter­ing zum Früh­schop­pen mit stim­mungsvoller Begleitung der Tra­cht­enkapelle Ofter­ing in die Mehrzweck­halle ein­ge­laden. Der OÖKB wün­scht den Kam­eradin­nen und Kam­er­aden in Ofter­ing mit Obm. Alfons Hohened­er weit­er­hin ein gedeih­lich­es Vere­insleben und viel Freude an ihrer Gemein­schaft. (Hier klick­en- Weit­ere Berichte und Fotos)